Neue Fernsehshow für Swinger

JungAusBerlin schrieb am 1. April 2009

Im Spätsommer 2009 startet die neue TV-Coaching-Show „Paar sucht Paar“ im Abendprogramm. Kandidaten dieses völlig neuen Softerotik-Sendeformats sind sexuell aufgeschlossene Paare und Swinger, die zwischen 20 und 65 Jahre alt sind und Lust auf Partnertausch haben. Mit Hilfe diverser Tests und Begleitung einer Psychologin werden die insgesamt 20 teilnehmenden Paare in fünf einstündigen Sendungen aufeinander eingestimmt. Nach jeder Sendung wählen die Zuschauer mit Hilfe einer 0137-Rufnummer ihre Favoriten aus. Vier Finalisten-Paare werden in einem Swingerclub den Partnertausch mit dem jeweils zu ihnen passenden Paar betreiben. Die Paare werden auch hierbei mit der Kamera begleitet und direkt nach dem Beischlaf getrennt zum Erlebten befragt. Die beiden Sieger-Tauschpaare fahren für zwei Wochen mit ihrem Show-Tauschpartner in den Luxus-Erotikurlaub, selbstverständlich getrennt von ihrem eigentlichen Partner.


Logonutzung mit freundlicher Genehmigung der Fa. CableX-Maniacs

Die Sprecherin der Produktionsfirma CableX-Maniacs wollte sich zum genauen Sendeplatz und dem Auftragssender bisher nicht äußern, die Moderation soll eine bekannte Ex-Pornodarstellerin übernehmen.

Unsere Meinung dazu:
Endlich mal wieder eine Sendung, die den Krawall-TV-Sender guckenden Dumpfbacken bestimmt eindrucksvoll zeigt, dass Swinger wirklich pervers und behandlungsbedürftig sind. Pfui Teufel…

Update vom 02.04.2009:
Ein Blick auf das Veröffentlichungsdatum der Story erklärt ihren Wahrheitsgehalt.
April, April … 😉
Wir konnten es einfach nicht lassen, nachdem unser Aprilscherz aus dem letzten Jahr so eingeschlagen hat und noch heute reichlich Besucher anzieht…

Abgelegt unter Allgemein | 2 Kommentare

2 Kommentare zu “Neue Fernsehshow für Swinger”

  1.  die2beidenam 27. Juli 2011 um 18:59

    Wisst ihr eigentlich wie übel das ist, wenn man erst jetzt auf euren Blog stößt, einmal alle Beiträge lesen will und dabei natürlich nicht auf das Datum achtet? Das Datum sollte dreimal so groß sein, wie die restliche Schrift und rot blinken – zumindest bei jedem Beitrag an einem 1. April…

  2.  JungAusBerlinam 28. Juli 2011 um 00:09

    Sorry dafür. Aber irgendwie schon geil, dass das nach rund 2 1/4 Jahren noch so gut geklappt hat 😉

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

 

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de
kostenloser CounterDeTeWe