Hedonism II: Die Spannung steigt

JungAusBerlin schrieb am 22. September 2014

trip-hedonism-jamaikaUnsere Flucht ist geplant. In die Karibik. Und es wird eine wilde, hoffentlich sehr wilde Woche auf Jamaika. Mit wilden Frauen und jungen (wilden?) Paaren. Nur noch 2 Wochen und dann geht es im Hedonism II rund.

Die Flugtickets nach Montego-Bay haben wir mittlerweile. Auch unser Zimmer ist bereit; denn von Pool, Meer, Party und Poppen muss man sich ja auch mal erholen.

Wie es immer bei Urlaubsvorbereitungen ist, man kümmert sich rechtzeitig um so ein paar Details. Klar, man braucht Sonnencreme, US-Dollar und die passenden Utensilien. Diesmal liegt der Fokus aber auf Sex, knapper Kleidung und den Partys, die uns erwarten. Da wurden knappe und/oder transparente Klamotten für rund 1.400,- EUR bei diversen, einschlägigen Shops aus aller Welt geordert, die uns leckere Schnittchen aus Good-Old-Germany noch etwas geiler machen, denn wir sind ja nicht die ganze Zeit nackt (obwohl Zimmer auf der textilfreien Schweinchen-Seite des Resorts gebucht). Und dann noch dieses Big-Pack an Gummis, wir verlassen uns bei sowas nämlich nur auf unsere eigene Auswahl und Lagerung. Da freuen wir uns auf den Zoll, wenn er in unseren Sexparty-Koffer guckt und sich fragt, was denn da los ist…

Reichen 50 Kondome?

Noch sind wir recht relaxt, nur gelegentlich kommt schonmal der Gedanke auf „Meine Fresse, was haben wir da nur gebucht?“ Wir reisen ja gern und oft in alle möglichen Länder und sind diesbezüglich keine Newbies, aber so eine ganz spezielle Reise ist für uns Premiere. Wir werden berichten…

Alle Beiträge in unserer Rubrik „Swingerurlaub Hedonism“

Abgelegt unter Swingerurlaub Hedonism | Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

 

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de
kostenloser CounterDeTeWe