Archiv für die Kategorie 'Swingerurlaub Hedonism'

Hedonism II: Wir fahren nach Jamaika

JungAusBerlin am 20. August 2014

trip-hedonism-jamaikaWir flüchten. In die Karibik. Nein, es wird kein normaler Urlaub, es wird eine wilde, hoffentlich sehr wilde Woche auf Jamaika. Mit wilden Frauen und jungen (wilden?) Paaren. Wir fahren bald ins legendäre Hedonism II.

Schon länger „quälen“ wir uns mit dem Gedanken, mal die langweilig gewordene Swingerwelt in Deutschland zu verlassen und uns mal über den großen Teich ins Getümmel zu stürzen. Schon vor ein paar Jahren haben wir mal auf der Erotikmesse Venus ein paar Prospekte des Hedonism II mitgenommen und damals noch geradezu ehrfürchtig wieder in den Schrank gepackt – nach dem Motto „Für einen Swingerurlaub sind wir noch nicht soweit“. Nun, wir heulen seit Ewigkeiten über die Langeweile in den Clubs rum, also wird es wohl Zeit, mal über den Tellerrand zu schauen und was Neues auszuprobieren. Nein, kein doofer FKK-Urlaub an der Ostsee mit Oma und Opa – wir fahren ins sagenumwogene Hedonism II in der Karibik. Seit über 30 Jahren weltweit ein Begriff von erotischem Erlebnisurlaub, Bücher wurden geschrieben, eine Legende erschaffen. Sicherlich ist vieles übertrieben, aber von dem, was wir gehört haben, scheint es einen Versuch wert zu sein.

Im Oktober ist es soweit, da starten zwei Events, die uns reizen: Einmal die „Wild Women Vacations“ und die „Young Swingers Week“. Das geniale ist, dass beide Events zeitgleich laufen, also schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe. Heiße Nächte mit wilden (Bi-)Frauen und dann lassen es die jungen Leute krachen.

Das Hotel: Nicht mehr das Neueste, aber sagenumwogen und seit Jahrzehnten bei Hedonisten, Swingern und Nudisten eine absolute Institution. Gelegen am berühmten Strand von Negril, auf Jamaika. Hier kann man Karibik-Feeling mit FKK, Wassersport, heißen Swinger-Partys und Kindergarten-Sauf-Spielen (brauchen die zahlreichen Amis wohl zum warmwerden) verbinden. Sicher kein Relax-Urlaub, aber hoffentlich das, was wir seit langem vermissen: ACTION!

Also haben wir uns in den letzten paar Wochen zu unserem vierten Auslandsurlaub in diesem Jahr entschieden und uns Angebote eingeholt. Naja, preiswert ist diese Art von Urlaub wirklich nicht – da bekommt man für weniger Geld weitaus mehr Luxus, ohne Fickerei. Aber wir wollen es wissen: Wir nehmen ein Zimmer im Nude-Bereich – also da, wo es zur Sache geht. Ist das Hedonism so geil, wie es sich gibt? Sind die Amerikaner wirklich so prüde und saufen sich den Tag über Mut an, um abends endlich mal die Hosen runterzulassen? Sind die Frauen zur „Wild Women Week“ wirklich so wild, dass unser weiblicher Part die Qual der Wahl hat? Sind die jungen Swinger vielleicht (neu)gieriger, als die verschüchterten Langweiler in Deutschland? Stimmt das vollmundige Credo des Hotels: „Everything You’ve Heard Is True“?

Wir halten Euch in den kommenden Wochen auf dem Laufenden über unser kleines Experiment – in unserer neuen Rubrik „Swingerurlaub Hedonism„. Es wird auch Reiseberichte mit Eindrücken und Erlebnissen geben. Natürlich ungeschönt, wie Ihr uns kennt. Auch wir sind gespannt, was uns erwartet. 😉

Alle Beiträge in unserer Rubrik „Swingerurlaub Hedonism“

Abgelegt unter Swingerurlaub Hedonism | 2 Kommentare

Seiten: Vorherige 1 2 3

 

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de